Baubeschrieb


Fenster

  • Ausführung in Kunststoff (PVC)
  • Rahmenverbreiterung wo nötig
  • 3-fach-Verglasung, Dämmwert gemäss Energienachweis

Türen

  • Hauseingang: Metall, 5-Punkte-Verriegelung
  • Wohnungen: Holz, Kunstharzbelegt, 3-Punkte-Verriegelung

Schliessanlage

  • 5 Schlüssel pro Wohnung, kombiniert mit Briefkasten, Veloraum und Schlüsselschalter Garagentor

Sonnenschutz

  • Wohn-, Schlaf- und Nassräume: Lamellenstoren Wohnen und Bad elektrisch, restliche Storen manuell
  • Attikawohnungen: 1 elektrische Markise

Strom und Licht

  • Wohnen/Essen: 1 Lampenstelle dimmbar
  • Eltern/Ankleide: 1 Anschluss TV/TT und Internet
  • Zimmer 1: 1 Anschluss TV/TT und Internet
  • Zimmer 2: 1 Anschluss TV/TT und Internet
  • Zimmer 3 (Attika Haus 1): 1 Anschluss TV/TT und Internet
  • Treppenhaus und Korridor UG mit Bewegungsmeldern

Wärmeerzeugung/-Verteilung

  • Zentrale Erdsonden-Wärmepumpe
  • Zentraler Boiler

Küchen

  • Arbeitsfläche aus Granit Klasse 2, Fronten und Kanten kunstharzbelegt
  • Apparate Elektrolux oder gleichwertig: Glaskeramikherd, Dampfabzug mit Ab- oder Umluft und integrierter Beleuchtung, Backofen, Kühlschrank mit
  • Tiefkühlfach, Geschirrspüler; Spültrog in Chromstahl Schränke
  • Garderobe Entrée: Spanplatten, Kunstharzbelegt
  • 1 Hochschrankelement mit 3 Tablaren, 2 offene Teile (mit Rückwand) mit Kleiderstange

Bodenbeläge

  • UG unbeheizt: Zementüberzug
  • Balkon: Zementplatten
  • Treppenhaus: Keramische Platten
  • Beheizte Räume inkl. Bäder/Duschen/WC: Keramikplatten Wandbeläge
  • Rückwand Küchen: Keramische Platten
  • Bäder/Duschen/WC: Keramische Platten
  • Alle Räume: weiss gestrichen

Liftanlage

  • Türen, Zargen und Teleskoptüren gestrichen oder gespritzt nach Architekt

 

Änderungen des Baubeschriebs und der Pläne bleiben vorbehalten. DOWNLOAD PDF